Archive for the ‘ TRacs ’ Category

Lifehouse – No name face

Seit Dienstag bin ich stolzer Besitzer der CD „No name face“ der Band „Lifehouse“. Sie ist schon etwas älter (von 2001), gefällt mir aber ausgesprochen gut. Hat etwas von Switchfoot, vielleicht kann man den Stil mit „langsamem Power-Rock“ beschreiben.

Am meisten angetan hat es mir der letzte Track des Albums – „Everything“. Er unterlegt das Theaterstück „Everything Skit“, in dem sehr eindrücklich dargestellt wird, was Jesus für uns am Kreuz getan hat.

Der EC Jugendkreis Weener hat bei seiner Jugendevangelisation „COMe“ diese Stück ebenfalls aufgeführt. Allein die Bilder, die ich davon gesehen haben, haben mir eine Gänsehaut bereitet. Ich bin schon gespannt drauf, das Video davon zu sehen.

Hier vorab der Link zu dem Theaterstück, dargestellt von einer anderen Gruppe.

Nachstehend der Text und die Übersetzung des Liedes.

Everything (Lifehouse)

Weiterlesen

Advertisements

Echtzeit rockt!

Echtzeit – die rockigste Deutschrockband der Welt! Seitdem ich sie mehr oder weniger zufällig im Internet entdeckt habe, läuft ihre Musik nahezu ununterbochen in meinem CD-Player (siehe auch meine Rezension auf meinem alten Blog).

Auf dem Christival in Bremen habe ich sie erstmals live gesehen und es ist echt der Hammer, was für geile Mucke man mit drei Instrumenten (Gitarre, Schlagzeug, Bass) auf die Beine stellen können. Ich freue mich schon extrem auf die Osterkonferenz 2009 in Gunzenhausen, wo sie auch live aufspielen werden.

Im Sommer 2008 haben sie nach ihrem 2005er Debut-Album „Alles von vorne“ ihr zweites Album auf den Markt gebracht – „Das klingt vernünftig“. Und man kann nur sagen: Der Name ist iher Programm! Auf ihrer Homepage www.echtzeit-rockt.de kann man ebenso in die Tracks reinhören wie auch auf ihrer myspace-Seite.

Als nächstes ist eine Live-DVD angekündigt, auf die man auch gespannt sein darf. Bleibt nur zu hoffen, dass Echtzeit als christliche Band auch über die Grenzen der christlichen Jugendgruppen hinaus zumindest national bekannt wird. Denn hinter Bands wie Revolverheld, Juli, Wir sind Helden, Silbermond, Rosenstolz und Co. braucht sich Echtzeit nun wahrlich nicht zu verstecken…

TR@©$

das läuft gerade in meinem CD Player. Diese Liedtexte beschäftigen mich gerade.